WETTER
 
FERIENHäUSER FERIENWOHNUNGEN HOTELS LANDGüTER JETZT BUCHEN Anfragen / Kontakt Hilfe / FAQ English version English version
 
 

Miet­objekte in Italien

Cilento National­park in Kampanien

Instruktionen bei Anreise / Acciaroli, Cilento / Acquavella / Agropoli / Ascea / Camerota / Caprioli / Casal Velino / Metoio / Ogliastro / Paestum / Palinuro / Pioppi / Pisciotta / Policastro / Roccagloriosa / San Marco di Castellabate, Cilento - Kampanien - Italien / San Mauro Cilento / San Mauro la Bruca / San Nazario / Santa Maria di Castellabate, Kampanien - Italien / Scario / Stella Cilento / Terradura / Tortorella / Villammare /

Toskana am Meer

Preiswert am Meer ! / Etruskische Küste / Nachbarregion: Cinque Terre/Ligurien / Nordküste / Versilia / Südküste / Maremma - Provinz Grosseto /

Natur / Kultur

Florenz / Lago di Bolsena / Lucca / Pisa / Region Monte Amiata / Siena / Volterra /

Andere Regionen

Sizilien / Kalabrien / Rom / Sardinien / Amalfitana / Liparische Inseln / Region Gardasee / Insel Ischia / Adria: Emilia-Romagna / Apulien / Insel Pantelleria / Abruzzen / Latium / Umbrien /

Spezial-Angebote

Spitzen-Objekte! / Preiswert! / Ziele für Paare! / Pro Familia! / Häuser für Gruppen! / Objekte mit Pool! / Urlaub mit Hund! / Biken / Wandern! / Reiterurlaub! / Behinderten­­gerechtes Wohnen / Infos für Hunde­besitzer / Partner / Reise­rücktritts­versicherung / Service + Sport /

Europa

Griechenland / Deutschland, Ruhrgebiet - Duisburg, Essen, Dortmund, Mülheim/Ruhr, Düsseldorf, Krefeld / Deutschland - Ostfriesland /

Infos zum Cilento

Anreise / National­park Cilento / Adressen / Geschichte / Kultur / Literatur / Musik / Natur / Info für August­bucher

TOP-Tipps

Ärzte/Not­dienste / Autoverm. / -service / Dienst­leistungen / Jugend­reisen / Hundeurlaub extern /

FERIENHAUS FINIKI BEI FINIKOUNDA/METHONI - SüDWEST-PELOPONNES, GRIECHENLAND

Typisches, harmonisch in die Landschaft integriertes, preiswertes, sehr ruhiges und weitläufiges, geräumiges Ferienhaus von 160 qm (Souterrain, EG und 1. Stock) mit Meerblick auf 4000 qm Grundstück. Ideal für Kinder, Großfamilien, Naturfreunde. Perfekte Erholung bei komfortabler Einrichtung. Nur 3,5 km zum breiten feinen Sandstrand (Länge 1,5 km) mit kristallklarem Wasser. Balkon und grosse Terrassenlandschaft ( 1 x 90 qm, 1 x 40 qm). Drei Duschbäder, ganz in Marmor, 1 Elternschlafzimmer, 3 Kinderzimmer (bzw. weitere Schlafzimmer/Keine Hochbetten), 1 Gästezimmer, 1 Wohnzimmer, eine große Wohnküche. Kapazitäten für bis zu 8 Personen. Waschmaschine. Haustiere willkommen. Parkplätze. Radio, Casetten-CD-Anlage. Naturstein-Außendusche. Grill, deutsche Kaffeemaschine. Solaranlage. Die vielleicht schönste Bucht Griechenlands nahe bei Pylos. Geschichtträchtig und viel Kultur!

Max.8 Pers.
Preis ab 630,- pro Woche.


Griechenland ursprünglich:

Das gruppen-, großfamilien, aber auch normalfamiliengeeignete Ferienhaus Finiki, nur ca. 3,5 km zum 1,5 km langen und flach abfallenden Sandstrand, liegt in sehr ruhiger Lage auf grossen Grundstück mit Olivenbäumen (4000 qm - ideal zum Spielen und Tollen für Kinder, aber auch herrlich für Hunde) und überzeugt durch seine Größe von 160 qm, sein Traumpanorama bis zum Meer, seine riesigen Terrassen und den hohen Grad von Privatheit, in dem es sich beispielhaft Relaxen läßt.


Das Ferienhaus Finiki wurde im Jahre 1995 von einer deutschen Familie errichtet, die ihren Gästen alle nur erdenkliche Freiheit läßt und ein hohes Vertrauen in den klassischen Griechenlandurlauber setzt, denn im Gegensatz zu allen anderen Feriendomizilen erhalten die Gäste bei Buchung den Schlüssel zum Haus und die Anreisebeschreibung auf dem Postwege zugeschickt und sind von diesem Zeitpunkt allein auf sich gestellt. Der Gast ist für die Endreinigung selbst verantwortlich, Bettwäsche/Handtücher werden gestellt, - während des Urlaubs gehört das Haus sozusagen dem Gast allein und er kann sich völlig ungestört seinen Lieblingsbeschäftigungen hingeben. In gewisser Weise wird hier eine Mentalität des Gastes vorausgesetzt, die in früheren Jahren in Griechenland selbstverständlich war: der Griechenlandbesucher war selbstbestimmt, verantwortungsbewusst, naturverbunden und dem Schickschnack abhold.

Und so findet sich auch keine Spülmaschine und kein SAT-TV im Haus, sondern als Luxus einzig eine Waschmaschine, ein Radio, CD/Casttenanlage, ein Grill und eine Kaffeemaschine. Was man jedoch ganz notwendig braucht, das ist Wasser - und das gibt es in gleich drei Bädern und einer ganzneuen Stein-Aussendusche reichlich (das Wasser hat übrigens eine sehr gute Qualität, ist weich und trinkbar) -, sowie Orte, die sich hervorragend zur Entspannung und Natur-/Meerbetrachtung eignen: so verfügt das Haus über eine 90 qm grosse Terrasse (mit 180° Meerblick) vor dem sogenannten Elternschlafzimmer im ersten Stock, sowie eine ca. 40 qm große (2,5 m breite) Terrasse, die vor der Küche liegt und einen Balkon von 2,50 x 1,20 m im ersten Stock. Die Terrassen sind nicht mit Platten belegt, sondern griechisch angestrichen.

Überall kann man sitzen, überall frühstücken, lesen oder sich des Abends mit einem Liter Retsina gemütlich niederlassen und die Sterne beobachten. (Originalzitat des Besitzers: Urlaub in diesem Haus ist für Leute, die gerne die Ruhe suchen, nicht den großen Trubel, viel lesen und sich einfach erholen wollen.)


Bevor hier jedoch der Eindruck des Spartanischen aufkommt: das Finiki beschränkt sich zwar auf das Wesentliche, aber dazu gehören: in der Wohnküche ein großer Tisch mit Stühlen für 8 Personen, eine Wohnecke mit Korbmöbeln, zwei Zweiersofas und zwei Einzelstühle um einen Glastisch, die Matratzen in den Zimmern sind rückenfreundlich und die Schlafzimmer verfügen natürlich über Schränke, die sogenannten Kinderzimmer (die nur Kinderzimmer heissen, weil dort vornehmlich Kinder geschlafen haben) verfügen über ganz normale Einzelbetten bzw ein französisches Bett und einen Tisch, Stuhl, sowie Einbauschränke).

Garten- bzw. Terrassenmöbel sind ebenso vorhanden wie ein Sonnenschirm, der auch zum Strand mitgenommen werden kann. Die Küche besteht aus einem E-Herd mit vier Platten und Backofen, Schränken, grossem Kühlschrank mit Gefrierfach und natürlich einer Spüle und der schon erwähnten Kaffeemaschine.

Der Aufbau des Finiki gestaltet sich folgendermassen: Souterrain mit Gästezimmer (mit Doppelbett) und WC mit Dusche/Waschbecken, im Erdgeschoss, dann die Küche und der Wohnbereich, ein WC mit Waschmaschine und ein davon getrenntes Duschbad sowie die drei Kinderzimmer (1 x mit französischem Bett und 2 x mit je einem Einzelbett). Der erste Stock besteht aus dem Elternschlafzimmer und einem Duschbad mit WC. An das Elternschlafzimmer schliesst sich dann die grosse Terrasse an. Alle Bodenbeläge und die Bäder sind sehr schön in Marmor gehalten.


Die Infrastruktur ist recht gut, ein PKW zum Einkauf ist jedoch ratsam. Die nächsten Tavernen finden sich in ca. 3 km Entfernung am Strand, die nächste Post ist in Methoni, ebenso wie die National Bank of Greece.

Das Ferienhaus Finiki gliedert sich wunderschön in eine harmonische Landschaft ein, die von Natur, Meer, aber auch vielen Kulturgütern geprägt ist - der Ausflugsziele sind viele: zuerst und am nächsten natürlich Methoni, zu der das Finiki auch gehört, mit seiner wunderschön erhaltenen venizianischen Festungsanlage, die als einer der am besten erhaltenen mittelalterlichen Bauten Griechenlands gilt und an deren Spitze die Türken zur Verstärkung der Verteidigungskraft einen kleinen achteckigen Turm auf der Insel Bourtzi errichteten. Unbedingt sehenswert ist dann in 8 km Entfernung die Kleinstadt Pylos (mit archäologischem Museum und Aquädukt) mit der Bucht von Navarino (die Bucht wird durch die ca. 4,5 km lange Insel Sfakteria beinahe zur Gänze vom Meer abgeschirmt - im Norden der Bucht, hinter einer schmalen und flachen Landzunge mit beispiellos perfektem Sandstrand breitet sich die Osman - Aga - Lagune als ein Vogelparadies aus) und der Nestor-Höhle.

In der Methoni entgegengesetzten Richtung gelangt man nach Finikunda, ein kleiner und idyllischer Ort mit Sandstrand und Surfschule. Von dort aus nach ca. 18 km unbedingt Koroni besuchen (bestens auch zum Essen direkt am Meer), ein wunderschöner Ort mit weitgehend autofreier Uferpromenade, sehr ansprechender Architektur, palmenbestandenem Dorfplatz, Fischerviertel und Burg, dem Kloster Johannes des Täufers sowie im Osten der 3 km lange Zaga - Strand. (In Koroni auch Wasserschildkröten-Schutzverein).

Wer einmal Gelüste auf die Großstadt hat: in 80 Minuten ist man in Kalamata (70 km). Tagesausflüge: Antikes Messene, Olympia, Sparta und Mystras.






Die Mietpreise pro Woche betragen:
Preise für 2 Erwachsene, 3 Kinder und ein Hund - alles über 5 Personen + 60,- in der Woche.

31. 08. - 31. 10.              700,- 

31. 10. - 31. 03.              630,-

31. 03. - 30. 06.              700,- 

30. 06. - 31. 08.              730,- 

31. 08. - 31. 10.              700,- 

31. 10. - 31. 03.              630,-



Bemerkungen:
Endreinigung 75,-
Bettwäsche/Handtücher inklusive.




 



copyright ©2004-2018 www.MyHolidayInItaly.com | v3.3 | Last Update: 16.10.2014, 18:09


Impressum


Datenschutzerklärung