WETTER
 
FERIENHäUSER FERIENWOHNUNGEN HOTELS LANDGüTER JETZT BUCHEN Anfragen / Kontakt Hilfe / FAQ English version English version
 
 

Miet­objekte in Italien

Cilento National­park in Kampanien

Instruktionen bei Anreise / Acciaroli, Cilento / Acquavella / Agropoli / Ascea / Camerota / Caprioli / Casal Velino / Metoio / Ogliastro / Paestum / Palinuro / Pioppi / Pisciotta / Policastro / Roccagloriosa / San Marco di Castellabate, Cilento - Kampanien - Italien / San Mauro Cilento / San Mauro la Bruca / San Nazario / Santa Maria di Castellabate, Kampanien - Italien / Scario / Stella Cilento / Terradura / Tortorella / Villammare /

Toskana am Meer

Preiswert am Meer ! / Etruskische Küste / Nachbarregion: Cinque Terre/Ligurien / Nordküste / Versilia / Südküste / Maremma - Provinz Grosseto /

Natur / Kultur

Florenz / Lago di Bolsena / Lucca / Pisa / Region Monte Amiata / Siena / Volterra /

Andere Regionen

Sizilien / Kalabrien / Rom / Sardinien / Amalfitana / Liparische Inseln / Region Gardasee / Insel Ischia / Adria: Emilia-Romagna / Apulien / Insel Pantelleria / Abruzzen / Latium / Umbrien /

Spezial-Angebote

Spitzen-Objekte! / Preiswert! / Ziele für Paare! / Pro Familia! / Häuser für Gruppen! / Objekte mit Pool! / Urlaub mit Hund! / Biken / Wandern! / Reiterurlaub! / Behinderten­­gerechtes Wohnen / Infos für Hunde­besitzer / Partner / Reise­rücktritts­versicherung / Service + Sport /

Europa

Griechenland / Deutschland, Ruhrgebiet - Duisburg, Essen, Dortmund, Mülheim/Ruhr, Düsseldorf, Krefeld / Deutschland - Ostfriesland /

Infos zum Cilento

Anreise / National­park Cilento / Adressen / Geschichte / Kultur / Literatur / Musik / Natur / Info für August­bucher

TOP-Tipps

Ärzte/Not­dienste / Autoverm. / -service / Dienst­leistungen / Jugend­reisen / Hundeurlaub extern /

FERIENIDYLLE PARCO IBLA, RAGUSA/LOCALITA DONNAFUGATA - SIZILIEN - SüDOSTEN, SIZILIEN

Fünf herrlich komfortable, authentische, ruhige und elegante Ferienwohnungen auf dem Land von 90 - 120 qm für bis zu 6 Personen mit Pool (8,50 x 17 m/ Tiefe 1,10 - 2,30, geöffnet 01. 04. - 31. 10.)inmitten der Provinz Ibla (UNESCO-Welterbe) und umgeben von Olivenhainen auf 18 ha Naturschutzgelände. Sehr große Terrassen (1-2 zwischen 100 und 140 qm). Waschmaschine, SAT-TV, Geschirrspüler. Heizung. Klimaanlage. 1 Bad mit Badewanne, 1 Duschbad. Küche mit Esszimmer, Wohn/- Schlafzimmer und 2 Schlafzimmer. Baby-Sitter, Kochservice, Frühstücksservice, Kochkurse, Fahrradmietung, Automietung mit Fahrer, Airporttransfer, Wellness, geführte Ausflüge auf Anfrage möglich. Privatparkplätze. Einkauf nach 3 km oder mit Banken, Supermärkten etc. in Ragusa nach 11 km. 15 km zu großen Sandstränden. Hunde bis mittlere Größe willkommen. 100 km zum Flughafen Catania.

Ab 950,-
Max. 6 Pers. (Gesamtanwesen max. 30 Pers.)


Ferienidylle Parco Ibla, Ragusa/Localita Donnafugata - Sizilien - Südosten

Ich tue mich ein wenig schwer, den Parco Ibla zu beschreiben,- nicht etwa, da mir zu diesem wunderschönen, friedlichen Domizil nichts einfällt, sondern im Gegenteil, da mir deutlich zu viel an Information im Kopf umherschwirrt.
So beginne ich am besten mit der Umgebung und taste mich zum Ibla selbst vor:

Ragusa (Provinzhauptstadt mit ca. 67.000 EW) liegt ca. 100 km süd-östlich von Catania und ist, als jüngste Provinz Siziliens, eine historisch bedeutende Kulturlandschaft, bestimmt durch das Miteinander von Sonne, Meer und unberührter Natur, Kunst, archäologischen Stätten, Barockbauwerken und spätestens seit dem Jahr allgemein bekannt, als sie zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde. Sie bedient jegliche Geschmäcker: den der Kulturbegeisterten, der Naturfreunde, der Sportler und letzlich auch der Liebhaber des Meeres mit seinen weiten, sauberen Sandstränden mit kristallklarem Wasser.

Wie ein Sporn zwischen zwei tiefen Schluchten ist Ragusa eine Stadt mit zwei Seelen:
Ragusa Superiore repräsentiert den modernen Aspekt und Ibla (wo das Ibla liegt) den altertümlichen Kern, in dem sich Bildhauer und andere Künstler (Maler, Literaten etc.) ansiedelten, was eine unerwartete Harmonie ergibt: barocke Meisterstücke wurden inmitten mittelalterlicher Architektur etabliert und verschmelzen mit modernem Ambiente - einmalig in der Welt.
Der imposante Dom S. Giorgio mit Einturmfassade, Säulen und Voluten sowie steiler, breiter Freitreppe dominiert herrlich spät-barock Fassade ein wunderbar labyrinthisches Gewirr kleiner und kleinster Gassen, unterbrochen von Treppenstürzen und Plätzen,- und allenthalben stößt man auf Kirchen, Balkone mit Drachenverzierungen (z. B. Palazzo Cosentini), Masken (insbesondere Palazzo Bertini) und elegante Herrenhäuser.

Die Trennung von Ragusa in Ragusa Ibla und Ragusa Superiore ergab sich aus einem Erdbeben im 17. Jh., denn die Einwohner konnten sich nicht auf einen einheitlichen Neubau des Ortes einigen, so dass jetzt zum einen das verwuschene Ibla und zum anderen das pulsierende Superiore direkt aufeinander stoßen.

Südwestlich von Ragusa erhebt sich das Schloss Donnafugata (errichtet in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts und lange Zeit für das Schloß gehalten, das Lampedusa in seinem Roman Gattopardo behandelt) mit eleganter Fassade wie eine Luftspiegelung aus der Ebene.
Ferner finden sich in der Umgebung der Steinbuch Ispica mit prähistorischen Funden und zuletzt darf natürlich die Marina von Ragusa mit langen Stränden und goldenem, feinen Sand nicht unerwähnt bleiben. Fischmärkte runden das Bild ab und wo schon die Sprache von Fisch ist: die Gegend um Ragusa ist eine ausgesprochene Feinschmeckerregion mit der berühmten Modica-Schoklade, dem allseits bekannten Käse Caciocavallo Ragusano und dem nicht minder gelobten Rotwein Cerasuolo di Vittoria.

Der Parco Ibla nun, nur 3 km vom Schloß Donnafugata entfernt, ist eine kleine, zauberhaft charmante und luxuriöse Anlage, die eine überaus authenische Atmosphäre inmiten des einzigartigen sizilianischen Landlebens zu vermitteln vermag. Als Park angelegt und eingebettet in eine ausserordentlich suggestive Landschaft mit uralten Olivenhainen, Johannisbrotbäumen und spontan üppig wuchernder mediterraner Vegetation auf 18 ha, mitten im Herzen von Ibla, dem Weltkulturerbe, bildet das Parco Ibla ein kleines Paradies für Gäste, die einen ruhigen, komfortablen und ganz besonderen Aufenthaltsort mit gehobenem Ambiente in einer Landschaft suchen, die harmonisch perfekt auf die sie umgebende landwirtschaftlich bestimmte Region abgestimmt ist.
Umgeben von Naturstein-Trockenmauern lebt es sich geradezu prächtig in der alten, äußerst sorgsam restaurierten Originalarchitektur des ausgehenden 19., beginnenden 20. Jahrhunderts. Überall sind reichlich möblierte Ruhezonen auf dem Areal angelegt und ein irregulär (also nicht waagerecht ausgerichteter) Pool von 8,50 (breiteste Stelle) x 17 m mit grosser Sonnenterrasse und Liegefläche, natürlich möbliert, rundet das äußere Erscheinungsbild ab.

Das gesamte Anwesen teilt sich in zwei Wohnhäuser, die insgesamt fünf komfortabel-elegante Ferienwohnungen beherbergen, jedes mit eigener Note und verschieden von den anderen, um die jeweilige Eigentümlichkeit zu erhalten und den Detailreichtum zu erhöhen. Ein sechstes Apartment ist dem Eigentümer vorbehalten, der äußerst diskret und im Hintergrund nicht im mindesten die Privatsphäre seiner Gäste antastet, sondern nur Sorge um den Park und den Pool trägt.
Der Außenbereich der Wohnungen ist bestimmt durch separate, eingezäunt Plätze (Höfe - dem traditionellen baglio nachempfuden) bzw. ausgedehnte separate und sehr großzügige Terrassen, die jeder Ferienwohnung die ihr gehörige Privatheit und Intimität gewährt. Zu jeder Ferienwohnung gehört ferner ein privater Parkplatz.

Bevor die einzelnen Wohnungen beschrieben werden, noch kurz einige Details/Entfernungen:
Der nächste Lebensmittelladen ist 3 km entfernt, Ragusa mit allem, was das Herz begehrt (Bank, Supermärkte, Restaurants, Bars etc.) 11 km, Syrakus 80 km, Pozzallo 35 km, Catania 110 km und Agrigento mit dem Tal der Tempel 120 km. Sandstrände finden Sie nach 15 km.

Drei der Wohnungen sind 90 qm, zwei 100 qm und neu,- zwei weitere 120 qm groß. Die Namen der Wohnungen lauten Hibiscus, Donnafugata, Ulivo (alle 90 qm), Gelsomi (Jasmin),Carubo (Johannisbrot)- je 100 qm, Ibla und Camarina(beide 120 qm). Je der Wohnungen sind für 6 Personen eingerichtet, alle verfügen sie über Babybetten und Kinderhochstühle, Zentralheizung und Klimaanlage und gleichfalls verfügt jede Wohnung über SAT-TV, Spülmaschine, Waschmaschine.
(In 2009 dann 2 weitere Wohnungen mit Namen Camarina und Terrazzo Ibla - jeweils 120 qm groß,- somit teurer.)

Nun zu den einzelnen Wohnungen, wobei evident sein dürfte, dass die Matratzen hervorragend, die Küchen komplett sind, Schränke über genügend Stauraum verfügen etc. - ich denke, diese Einzelheiten müssen in einem komfortablen Objekt dieser Art als selbstverständlich vorausgesetzt werden:

Hibuscus: Zweigeschossig auf 90 qm: Parterre mit Wohnzimmer/Esszimmer mit Doppelschlafcouch und Kitchenette mit Gasherd (4 Flammen). Ein Schlafzimmer mit Doppelbett und angrenzendem Bad (Badewanne) Terrasse von 110 qm. 1. Stock: Ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, ein Duschbad, ein Wohn-Studierzimmer.

Donnafugata: reine Parterrewohnung mit Wohn-Esszimmer und Doppelschlafcouch, Küche, Schlafzimmer mit Doppelbett und eigenem Badezimmer mit Badewanne, ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, ein Duschbad. Terrasse von 50 qm und eigener Garten von 500 qm.

Gelsomi: wie Hibiscus auf zwei Stockwerken, allerdings hier 100 qm und Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten und Duschbad in der Parterre und das Doppelschlafzimmer, verbunden mit Bad und Badewanne, im ersten Stock und einem eigenen Hof von 100 qm und Terrasse von 140 qm.

Ulivo: 90 qm, ebenfalls auf zwei Stockwerken, wie Gelsomi - allerdings hier eine Terrasse in der Parterre von 90 qm und eine Terrasse im ersten Stock von 25 qm.

Carrubo:: 100 qm in der Parterre mit eigenem, 500 qm Garten, Terrasse von 40 qm und eigenem Hof von 70 qm. Wieder Wohn-/Schlafzimmer mit Doppelschlafcouch (wie in allen Wohnungen) und Kitchenette, Doppelschlafzimmer, Badezimmer mit Badewanne, Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten und Duschbad.

Ibla und Camarina: 120 qm plus Terrasse von 80 qm, privater Garten von 200 qm - sonst wie gehabt mit Heizung und A/C.



Die Mietpreise pro Woche betragen:
Alle bis auf Ibla: 
                   
04.11. - 30.03.2019   950,- 
30.03. - 22.06.2019  1250,- 
22.06. - 24.08.2019  1780,-
24.08. - 26.10.2019  1250,-                        
26.10. - 06.01.2020   950,-                                    

Ibla: 
                 
04.11. - 30.03.2018  1220,- 
30.03. - 22.06.2018  1580,- 
22.06. - 24.08.2018  2250,- 
24.08. - 26.10.2018  1580,-                        
26.10. - 06.01.2019  1220,-
Bemerkungen:
Die Endreinigung beträgt 60,-/80,- Euro.
Bettwäsche/Handtücher inklusive.
Kaution 300,-
Kleinere bis mittlere Haustiere willkommen.
A/C und Zentralheizung 105,- pro Woche.
Frühstücksservice 10,- pro Tag.
Wiege/Babybett und Kinderhochstuhl auf Anfrage.
Auf Anfrage: Koch/Köchin (20,- pro Stunde), Baby-Sitter (15,-/Std), Sizilianische Kochkurse, Fahrräder, Autovermietung mit Fahrer, Airport Transfer, Wellness - Behandlungen, Ausflüge mit Führer.

 



copyright ©2004-2018 www.MyHolidayInItaly.com | v3.3 | Last Update: 16.10.2014, 18:09


Impressum


Datenschutzerklärung