WETTER
 
FERIENHäUSER FERIENWOHNUNGEN HOTELS LANDGüTER JETZT BUCHEN Anfragen / Kontakt Hilfe / FAQ English version English version
 
 

Miet­objekte in Italien

Cilento National­park in Kampanien

Instruktionen bei Anreise / Acciaroli, Cilento / Acquavella / Agropoli / Ascea / Camerota / Caprioli / Casal Velino / Metoio / Ogliastro / Paestum / Palinuro / Pioppi / Pisciotta / Policastro / Roccagloriosa / San Marco di Castellabate, Cilento - Kampanien - Italien / San Mauro Cilento / San Mauro la Bruca / San Nazario / Santa Maria di Castellabate, Kampanien - Italien / Scario / Stella Cilento / Terradura / Tortorella / Villammare /

Toskana am Meer

Preiswert am Meer ! / Etruskische Küste / Nachbarregion: Cinque Terre/Ligurien / Nordküste / Versilia / Südküste / Maremma - Provinz Grosseto /

Natur / Kultur

Florenz / Lago di Bolsena / Lucca / Pisa / Region Monte Amiata / Siena / Volterra /

Andere Regionen

Sizilien / Kalabrien / Rom / Sardinien / Amalfitana / Liparische Inseln / Region Gardasee / Insel Ischia / Adria: Emilia-Romagna / Apulien / Insel Pantelleria / Abruzzen / Latium / Umbrien /

Spezial-Angebote

Spitzen-Objekte! / Preiswert! / Ziele für Paare! / Pro Familia! / Häuser für Gruppen! / Objekte mit Pool! / Urlaub mit Hund! / Biken / Wandern! / Reiterurlaub! / Behinderten­­gerechtes Wohnen / Infos für Hunde­besitzer / Partner / Reise­rücktritts­versicherung / Service + Sport /

Europa

Griechenland / Deutschland, Ruhrgebiet - Duisburg, Essen, Dortmund, Mülheim/Ruhr, Düsseldorf, Krefeld / Deutschland - Ostfriesland /

Infos zum Cilento

Anreise / National­park Cilento / Adressen / Geschichte / Kultur / Literatur / Musik / Natur / Info für August­bucher

TOP-Tipps

Ärzte/Not­dienste / Autoverm. / -service / Dienst­leistungen / Jugend­reisen / Hundeurlaub extern /

! FERIENWOHNUNGEN LA VILLETTA, CANNETO - LIPARI - LIPARISCHE - ÄOLISCHE INSELN - ITALIEN, LIPARISCHE INSELN

! Ferienwohnungen La Villetta, Canneto - Lipari - Liparische - Äolische Inseln - Italien
Kleine, familiäre und komfortable Anlage mit 19 separaten Ferienwohnungen (1 - 2 Schlafzimmer in 1 - 3 Raum Apartments) in wunderschöner Lage mit Meerblick und Pool mit Meerespanorama. Ca. 150 m zum Meer mit 6 km langem Strand. Jede Ferienwohnung mit Balkon oder Terrasse mit äolischen Säulen, einem bis zwei Bädern, kompletter Küche oder Kochnische. SAT-TV, Telefon, Waschmaschine, Internet-Anschluß und Klimaanlage. Möblierung in massivem Tannenholz. Stellplätze. Garten. Frühstück in Hochsaison inkl. Halbpension in benachbartem Restaurant ermäßigt möglich.

Ab 490,-
Maximal 6 Personen - Wohnungen 2 - 6 Pers.



Bei der La Villetta handelt es sich um eine ruhig gelegene, familiäre Kleinanlage mit gehobenerem Standard, nur 150 Meter vom natürlichen Strand von Canneto, dessen Struktur sowohl sandig, als auch feinkieselig abwechselt.

Bevor jedoch die Villetta als Feriendomizil im Speziellen dargestellt wird, erscheint es als sinnvoll, einige einführende Worte zu Lipari als Standort für einen Urlaub im Besonderen zu formulieren,- dies insbesondere aus dem Grunde, da wir als Vereinigung süditalienischer Vermieter insbesondere im Cilento, Kampanien beheimatet sind und insofern der Cilento auch ausgiebig beschrieben wird: seine Natur, Kultur, die Sportmöglichkeiten sowie die einzelnen Orte. Bei nur einem Objekt in bzw. auf Lipari muß die ausführliche Beschreibung der Örtlichkeit somit notwendig mit in die Darstellung des Objektes hineingezogen werden und auch sollte eine Erklärung erfolgen, weshalb andere Standorte als der Cilento überhaupt angeboten werden, hat man sich nun einmal auf diese Region Italiens spezialisiert.
Kalabrien, Apulien und Sizilien erschienen insofern als sinnvolle Standorte, da eine Reihe von Gästen Kampaniens und des Cilento letzteren als eine Etappe ihres Urlaubs in Richtung Süden betrachteten und erfragten, ob wir schöne Orte und Objekte auch in südlicheren Regionen anbieten würden. Dies veranlasste uns, Sizilien und Kalabrien, sowie Apulien als eine Art von Service mit aufzunehmen und anzubieten.

Weshalb aber nun Lipari? Es wäre lächerlich, wolle man behaupten, viele Cilentourlauber würden letzteren als Zwischenstation für Lipari empfinden, denn dafür ist dieses Eiland nun einmal viel zu klein. Nun - die Antwort ist ebenso subjektiv wie einfach: aus Sentimentalität!
Vor etwa zwanzig Jahren bereiste ich als Student über Sizilien die Liparischen Inseln und war von ihrer teils lieblichen, teils schroff vulkanischen Landschaft tief beeindruckt. Und da mir, als nicht motorisierter Urlauber, kleinere, niedliche Inseln allemal sympathischer waren, als Langstreckenregionen, verbrachte ich dort einen wunderschönen Urlaub, an den ich mich gern zurückerinnere.
Da mir jedoch ferner Lipari hervorragend einen Kalabrien- oder Sizilienurlaub komplettiert, nehme ich mir die Freiheit heraus, nun auch Lipari vorzustellen:

Lipari:
Lipari ist die größte der Liparischen Inseln (äolischen Inseln) und ist -wie alle Inseln des liparischen Archipels- vulkanischen Ursprungs. Sie verfügt über ein sehr gut ausgebautes Strassennetz von 27 km Länge, das mit dem Fahrrad oder PKW eine Inselrundfahrt zu einer eher leichten Übung macht. Ihre höchsten Punkte bilden der Monte Chirica (602 m) und der Monte San Angelo (594 m). Im Westen fällt die Küste steil ab. Im Osten und Norden finden sich die ebenen Küstenstreifen. Canneto, das sich 3, 5 km nördlich vom Hauptort Lipari-Stadt befindet, verfügt somit über einen dieser ebenen Küstenstreifen mit langgedehntem, 6 km Strand.
Die Vegetation Liparis ist bestimmt durch Oleander, Kapern, Olivenhaine und weite Felder mit diversen Südfrüchten und Wein. Die Haupterwerbsquelle der liparischen Bevölkerung, neben dem Tourismus, der sich durch ein das besonders milde Klima und die hervorragenden Wassersportmöglichkeiten einstellte (doch nicht in Massentourismus ausartet), besteht in der Landwirtschaft, dem Fischfang und dem Abbau von Bimsstein und Obsidian.
Caneto gilt als das Zentrum der Bimssteingewinnung. Von hier aus kann man zu Fuß die Bimsstein- und Obsidiangruben von Forgia Vecchia und Rocche Rosse besuchen. Ca. 1 Kilometer von Canneto (der Strand ist fließend) kann man am Spiaggia Bianca von Lipari hervorragend schwimmen. Entgegen seines Namens ist der Strand nicht weiß, sondern besteht aus dunklem Kies und Bimssteinschotter. 6, 5 km von Canneto, Ihrem Stützpunkt, einem kleinen, typisch verwinkelten, äolischen Küstenort mit allen nötigen Geschäften und guter Infrastruktur, entfernt, erreicht man nach 6,5 km Acquacalda, von dessen weitläufigen Strand man den besten Blick auf die Nachbarinsel Salina hat.

Obgleich Lipari eine recht kleine Insel ist, ist sie dennoch reich an Sehenswürdigkeiten, so dass man ihr mit einer Stippvisite eigentlich eher nicht völlig gerecht wird. Einige dieser Sehenswürdigkeiten seien hier stichwortartig erwähnt:

- San Calogero mit heißer Schwefelquelle und Kurhaus von 1887.
- Belvedere di Quattrocchhi mit wunderschönem Panoramablick auf die gesamte Inselwelt, insbesondere die Insel Vulcano.
- Bootsfahrten zu den Felsklippen von Faraglioni und Pietra del Bagno.
- Für Wanderer: Die Bucht Spiaggia Valle Muria - von Belvedere di Quattrocchia aus.
- Der Hauptort Lipari (4500 EW) mit Hafen und Burgberg (antike Akropolis), auf dem sich die Kathedrale, das Museum (mit archäologischen Funden bis zu Kunstwerken des 16. Jh.), der archäologische Park und die archäologische Zone befinden. Westlich davon die Neustadt mit Flaniermeile, Bars, Geschäften und Restaurants. Lipari ist reich an Kirchen, historischen Gemäuern und Palästen, so dass eine Detailbeschreibung den Rahmen sprengen würde.

Wohnen in der La Villetta:

Die ruhige Kleinanlage La Villetta besteht aus 19 Einzelapartments. Davon sind vier Apartments sogenannte Monolocale (= ein Raum plus Bad), 11 Bilocale (Schlafzimmer, (Wohn)Küche und Bad), und vier Trilocale (2 Schlafzimmer, (Wohn)Küche und Bad).
Monolocale: Zimmer mit Duschbad und Kochnische, sowie eigener, möblierter Terrasse.
Bilocale: Zimmer mit Doppelbett und Zimmer mit Schlafcouch und Kochnische. Duschbad. Möblierte Terrrasse oder Balkon.
Trilocale: Zwei Schlafzimmer, Zimmer mit Küche und Schlafcouch. Eins oder zwei Bäder. Möblierte Terrasse.

Jedes der Zimmer/Apartments ist mit Klimaanlage, Telefon, SAT-TV ausgestattet. Die Einrichtung ist komfortabel modern und meist in massivem Tannenholz. Alle Wohnungen sind licht, gepflegt und sauber. Die Matratzen sind rückenfreundlich. Die Küchen sind mit allem notwendigen Zubehör ausgestattet.
Alle Wohnungen des zweistöckigen Gebäudes verfügen über Meerblick von den Terrassen und Balkonen, die wunderschön von äolischen Säulen eingefasst sind und damit ein antikes Flair erhalten, ohne kitschig zu wirken.
Weitläufiges Grün gibt dem Ambiente seinen Reiz, der durch einen 400 qm großen Garten noch erhöht wird. Die gesamte Struktur fügt sich harmonisch in das Landschaftsbild mit seinen charakteristischen Häusern in der Nachbarschaft ein. Diese Eigenschaft verleiht der Anlage ihren Namen „La Villetta“. Ein Ansprechpartner findet sich immer vor Ort, denn die Villetta besitzt eine Rezeption und zum Plausch lädt eine Bar ein.
Die Anlage steht mitten im klassischen Badezentrum der Insel, in dem alten Fischerort Canneto. Der Ort ist nach den zahlreichen Schilfrohren benannt, die entlang der Strände wuchsen. Im Ort waren Steinbrucharbeiter sesshaft, die anfangs nur wenige hundert Meter Felsgestein abtrugen und sich dann weiter in Richtung der im NW liegenden Berge vorarbeiteten. Heute ist die Gegend mit einer hervorragenden Infrastruktur versehen und man befindet sich nur 2,5 km vom historischen Zentrum Liparis entfernt.

Die Villetta ist auf der einen Seite von einer öffentlichen Straße flankiert, von der aus man über 3 Einfahrten das Gelände erreicht (doch keine Angst: der Verkehr ist naturgemäß sehr eingeschränkt - es ist somit ruhig). Gästeparkplätze stehen zur Verfügung.


Die Mietpreise pro Woche betragen mit Frühstück:
	     2P   3P     4P      4P 
                        + 1 SZ  + 2 SZ
01.03.-06.04. 490  590    750     890
06.04.-20.04. 680  860   1150    1300
20.04.-25.05. 590  750    890    1050
25.05.-22.06. 640  790    920     990
22.06.-27.07. 680  860   1150    1300
27.07.-31.08. 940 1090   1390    1690
31.08.-14.09. 680  860   1150    1300
14.09.-28.09. 590  750    890    1050 
28.09.-12.10. 490  590    750     890


Bemerkungen:

5. und 6. Person in großer Wohnung je nach Periode + 30,-/+ 35,-/ +45,- 
oder + 55,-am Tag. 
Wohnungen für 2 oder 3 Personen sind Einraumwohnungen
+ Bad), bei 4 Personen + ein Schlafzimmer (oder 2)
zusätzlich, bei 6 Personen + 2 Schlafzimmer zusätzlich.
Bemerkungen:
Endreinigung 50,- für Ein- und 2 Raumwohnungen, 60,- für die Dreiraumwohnungen
Kaution 155,-
Die Preise verstehen sich pro Appartement pro Woche inklusive Frühstück/Klimaanlage/Pool/Whirlpool/Internetzugang.
HP im befreundeten Restaurant möglich.

Check-In: 14:00-22:00 Uhr / Check-Out innerhalb 10:00 Uhr

Bettwäsche und Handtücher sind inklusive mit wöchentlichem Wechsel.
Extra-Wechsel: Bettwäsche 10 € pro Person / Handtücher 5 € pro Person.

Reinigungsservice: 7 € (max.1 Stunde)

Das Schwimmbad ist in den Sommermonaten geöffnet.

Haustiere (kleine Rassen): auf Anfrage (kostenlos)

Im Preis inbegriffen:

Bettwäsche und Handtücher - Wäschewechsel - Frühstücksservice
- Strom - Haustiere auf Anfrage - Nutzung des Schwimmbades-
Nutzung des Whirlpools - Babybett - Heizung - Klimaanlage/Heizung - Shuttle-Service - Parkplatz


Aufpreispflichtige Leistungen:

Extra Wäschewechsel - Endreinigung - Bar - Reinigungsservice.
Transfer vom und zum Hafen 1,50 pro Person.

La Villetta - Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Italien

 



copyright ©2004-2018 www.MyHolidayInItaly.com | v3.3 | Last Update: 16.10.2014, 18:09


Impressum


Datenschutzerklärung